feldenkrais
mitte

somatische
lösungen

Ein Perspektivwechsel verändert nicht nur unsere gewohnte Sicht auf die Dinge, sondern macht uns wach für das was ist.

In allen unseren Ansätzen ist Körperwahrnehmung der Ausgangspunkt für einen veränderten Blick auf sich selbst und die Fragen, die das Leben stellt.

Mit unserer Arbeit helfen wir Menschen, ihre Herausforderungen und Probleme zu meistern, indem sie aufmerksam auf ihren Körper hören und seiner Intelligenz folgen. Sei es um Schmerzen zu begegnen, besser zu singen, einen erfüllteren Alltag zu leben oder ein Trauma zu bewältigen.

Neugierig?

Lesen Sie mehr dazu im Folgenden und kontaktieren Sie uns gerne für ein persönliches Gespräch.

Kirsten Jacobs und Florian Schäffler

feldenkrais
gruppenarbeit

Die Feldenkrais Methode beschäftigt sich mit der Verbes­serung von Bewegungsabläufen durch genaue Wahrnehmung des eigenen Körpers in Bewegung. Ziel ist die Integration von Beweglichkeit und Bewusstheit in den Alltag.

somatic
experiencing

Somatic Experiencing ist ein Konzept zur Traumatherapie und Stressregulation, das davon aus­geht, dass es sich bei einem Trauma nicht um eine rein psy­chische, sondern auch um eine körperliche Reaktion handelt. Durch bewusste Wahrnehmung wird der Körper darin unter­stützt, nicht abgeschlossene Prozesse auf natürliche Weise zum Abschluss zu bringen.

somatische
meditation

Somatische Meditation kombiniert die Qualitäten von Stille und Raum mit der Wahrnehmung des eigenen Körpers. Nicht das Tun und Einflussnehmen stehen dabei im Vordergrund, sondern das Nicht-Tun und Zulassen.

feldenkrais
einzelarbeit

Feldenkrais Einzelarbeit ist eine hochwirksame Methode mittels sanfter Berührung sowie feiner und genau geführter Bewegung. Durch die Behandlung entsteht ein tiefes Verständnis des eigenen Körpers und seiner Spannungsmuster. Ziel ist es, diese aufzulösen und dadurch Leichtigkeit, Klarheit und Effzienz zu ermöglichen.

feldenkrais
running

Feldenkrais Running ist ein Konzept, das Körperbewusstsein und Feldenkrais mit moderner Lauftechnik wie Natural- oder Minimal-Running verbindet. Ziel ist es, einen Laufstil zu entwickeln, der leicht, lustvoll aber auch gesund und effizient ist.

emotionale
integration

Die Grundidee von Emotionaler Integration ist es, Menschen darin zu unterstützen, Gefühle bewusst zu fühlen und sie im eigenen Körper zu erleben. Ziel ist die Integration aller Gefühle und die damit einhergehende emotionale Flexibilität und Freiheit.

monatsthema
november

Imagination - Bewegung

in der Vorstellung